Q-SOFT - News

22.03.2018

Was ist eigentlich ein Penetrationstest? Diese Frage dürften sich viele Unternehmer stellen, zumal der Begriff Pentesting immer wieder in den Medien genannt wird – und dies keinesfalls negativ. Im Zeitalter der Digitalisierung weiß nahezu jeder Mitarbeiter, was ein Hacker tut. Er bricht in Computer-Netzwerke ein und versucht, so viel wie möglich Daten abzugreifen. Ein Pentester tut das Gleiche – nur wird er dafür engagiert und soll so die Schwachstellen in Sachen Sicherheit aufdecken.

22.03.2018

Am 12. April 2018 präsentiert sich die Thüringer IT-Branche bereits zum dritten Mal auf der IT-Leistungsschau. Die Veranstaltung wurde besonders für kleine und mittelständische Unternehmen als eine Plattform zur Information und zum Austausch geschaffen. Die Besucher erwartet eine spannende Mischung aus Messe, Vorträgen und Workshops zu den neuesten technischen Entwicklungen, Anwendungen und Innovationen der Digitalisierung. Q-SOFT wird am 12. April vor Ort sein und stellt ein neues Tool vor, mit dem besonders kleine Unternehmen die Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung dokumentieren können.

22.03.2018

Es ist einer der größten Datenskandale in diesem Jahr. Wie Anfang der Woche bekannt wurde, hat das Unternehmen Cambridge Analytica Millionen von Facebook-Profilen und Daten illegal evaluiert und benutzt. Facebook steht derzeit unter starkem Beschuss. Auch der dazugehörige Dienst WhatsApp wird im Zuge der neuen rechtlichen Datenschutzgesetzte immer wieder in Kontroversen verstrickt. Ist WhatsApp rechtswidrig?

22.02.2018

Am 25. Mai 2018 ist es soweit:
Die 99 Artikel der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) treten in Kraft. Sie sind ausschlaggebend für viele Unternehmen, die jetzt ihre Strategie in Bezug auf den Datenschutz anpassen müssen. Lesen Sie hier, was Sie jetzt noch tun können, um sich vorzubereiten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok